Herzlich willkommen

Die TuS Helpup e.V. heißt die Vereinsmitglieder, Sportfreunde, Interessierte
und alle Besucher ihrer Homepage herzlich willkommen.

 


Liebe Mitglieder, Freunde und Sponsoren der TuS Helpup e.V. von 1911,

vor dem Hintergrund sprunghaft ansteigender Corona-Fallzahlen haben Bund und Länder am 28.10.2020 erneut die Reißleine gezogen; ab nächsten Montag (02.11.) wird Deutschland zum zweiten Mal in diesem Jahr quasi komplett heruntergefahren.

Ja, und leider, erneut mit einschneidenden Maßnahmen auch für unseren Verein. Bekanntlich  müssen wir dann sämtliche Sportangebote leider voraussichtlich bis Ende November aussetzen.

Das ist für uns sehr, sehr bedauerlich, gerade weil unsere Abteilungen mit ihren Trainern, Übungsleitern und den Vereinsmitgliedern höchste Anstrengungen unternommen haben, die bisher geltenden behördlichen Auflagen und politischen Vorgaben mit ihren Einschränkungen verantwortungsvoll umzusetzen und diese im Trainings- und Spielbetrieb sensibel und weitsichtig anzuwenden. Das verdient unseren Dank und Anerkennung.

Ob es zu einer Verlängerung dieser notwendigen Zwangspause kommt, bleibt abzuwarten.

An dieser Stelle können wir euch aber schon jetzt versprechen, dass es in unserem Verein nach Aufhebung dieser für uns schmerzlichen Maßnahme mit ganz viel Elan und höchster Motivation wieder zurück in die Sporthallen und auf die Trainings- und Spielflächen gehen wird.

Unsere gemeinsame Freude an regelmäßiger Bewegung dürfen wir uns durch Corona nicht nehmen lassen, auch wenn wir momentan kein Training und damit Raum für unsere sozialen Gemeinschaftserlebnisse anbieten dürfen.

In einer solchen Ausnahmesituation braucht es vor allem Geduld und eine starke solidarische Gemeinschaft, damit wir diese für unser Vereinsleben sehr schwierige Phase und Krise gemeinsam auch überstehen können.

Kurzum: Ihr habt nicht ohne Grund unseren Verein als eure sportliche Heimat ausgewählt – teils erst seit einigen Monaten, teilweise schon seit Jahrzehnten –; mit der Fortdauer eurer Mitgliedschaft setzt ihr genau das richtige Zeichen .

Diesen wichtigen Vertrauensvorschuss werden wir, die Vereinsverantwortlichen sowie die Abteilungsleiter*innen, Trainer*innen und Übungsleiter*innen, garantiert zurückgeben.

Herzlichen Dank, passt auf euch auf und bleibt vor allem gesund!

Liebe sportliche Grüße

Dirk Palmowski          Ute Elbrächter             Mareike Jagnow            Bernhard Pehle

 

 

Mitteilung zum Download
(Stand vom 30.10.2020)

 


Information zur Umsetzung der neuen Datenschutzverordnung im TuS Helpup e.V. von 1911

Umsetzung der neuen Datenschutzverordnung

 

Die nächsten Termine


1-5 von 0 Einträgen | zurück | weiter

Aktuelles aus den TuS Abteilungen

+++ Corona Update +++

29.10.20

Die weiterhin stark steigenden Infektionszahlen haben dazu geführt, dass die Bundesregierung neue Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie einleiten musste.

Betroffen ist davon auch der Amateursport. Im gesamten November finden damit weder Korbballtraining noch -spieltage statt. Der WTB geht sogar noch einen Schritt weiter und sagt den Spielbetrieb bis zum 31. Dezember ab.

Wir hoffen sehr, dass die Maßnahmen greifen und wir im Januar unsere Saison weiterspielen können.

Bis dahin - bleibt gesund!

 


Die Tabellenführung zum Saisonstart

21.09.20

Am letzten Wochenende wurden bereits die ersten beiden Spieltage der neuen Saison 2020/2021 in der westfälischen Damen-Verbandsliga ausgespielt.

In dieser Saison ist neben etlichen Hygienemaßnahmen auch neu, dass die beiden Bundesliga-Teams aus Helpup und Eisbergen in der Verbandsliga Westfalen antreten. Aufgrund der Corona-Pandemie wird die Hinrunde der Bundesliga ausgesetzt. Die beiden westfälischen Teams sammeln derweil in der westfälischen Unterklasse Spielpraxis und halten sich fit.

Für Helpup 1 verlief der Saisonstart mit drei Siegen aus drei Spielen optimal. Bei der Partie gegen den SuS Stemmen war das Helpuper Team jedoch vom Wurfpech verfolgt und trat nicht so souverän wie erwartet auf. Für einen 10:8-Sieg reichte es trotzdem. Damit übernimmt Helpup 1 nach dem zweiten Spieltag die Tabellenführung. Der Bundesliga-Konkurrent aus Eisbergen greift allerdings erst am kommenden Wochenende ins Geschehen ein.

Die Partien der ersten beiden Spieltage endeten wie folgt:

Helpup 1 gegen Helpup 2   23:6
Helpup 3 gegen Helpup 2   13:15
Helpup 2 gegen Bentorf      10:11
Bentorf gegen Kirchheide    8:9
Helpup 2 gegen Kirchheide 19:8
Helpup 1 gegen Helpup 3    20:7
Helpup 1 gegen Stemmen   10:8
Stemmen gegen Helpup 3   17:10

 

 


Einladung zum "imaginären Heimspieltag"

22.08.20

Wir laden herzlich zum 1. imaginären Korbball-Heimspieltag am 30.08.2020 ein.

Imaginär? Leider ja. Denn aufgrund der Corona-Pandemie finden auch im Korbballsport sogenannte "Geisterspiele" ohne Zuschauer statt. Leider sind wir finanziell aber auf die Einnahmen aus unseren Heimspielen angewiesen. Deshalb rufen wir mit unserem imaginären Heimspieltag zu einer Spendenaktion auf.

Um daran teilzunehmen, folge einfach dem Link zu unserem Moneypool (https://paypal.me/pools/c/8rW6VPAyXI) und hilf mit. Deine 3€-Spende steht stellvertretend für den Eintrittspreis und fließt zu 100% in die Korbballabteilung der TuS Helpup.

DANKE!

 

+++ Corona Update +++

15.08.20

Da der DTB alle Veranstaltungen auf Bundesebene für das gesamte Jahr 2020 abgesagt hat, kann auch die Korbball-Bundesliga nicht wie gewohnt stattfinden. Unsere 1. Damenmannschaft wird daher zunächst in der Verbandsliga Westfalen gemeinsam mit unserer 2. und 3. Damenmannschaft teilnehmen.

Wir hoffen, dass die Pandemie weitreichend eingedämmt wird, sodass eine verkürzte Bundesligasaison ab Januar gespielt werden und die Deutsche Meisterschaft im Mai 2021 stattfinden kann.

Wir halten euch auf diesem Wege und über unsere sozialen Netzwerke auf dem Laufenden.

Bleibt gesund!

 

 

Unsere Minis sind Westfalenmeister!

20.06.20

Am letzten Spieltag der Saison wollten unsere Minis den Meistertitel klarmachen. Zwei Punkte fehlten noch, um die Tabellenführung bis zum Schluss zu verteidigen. Doch die Saison wurde aufgrund der Corona-Pandemie abgebrochen und die Tabelle wurde als Endtabelle gewertet. So wurden unsere Minis, auch ohne den letzten Spieltag gespielt zu haben, verdienter Westfalenmeister. Wir sind stolz auf euch!

Nachdem die Kontaktbeschränkungen nun etwas gelockert wurden, organisierten die stolzen Eltern eine eigene Siegerehrung für unsere Minis. Auf dem Helpuper Sportplatz wurde der erste Tabellenplatz gebührend gefeiert.

 

 

Unsere Sponsoren

Login

Benutzer:
Passwort:
 
Passwort vergessen?
Registrieren

<< Dezember 2020 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3