+++ Corona-Update - Schwimmabteilung - ab 08.04.2022 +++

08.04.22 Ab dem 03. April 2022 gilt in NRW eine neue Coronaschutzverordnung, welche grundlegende Lockerungen in den bisher geltenden Schutzmaßnahmen vorsieht. Dieses hat auch Konsequenzen für den Schwimmsport und das Training der Schwimmabteilung.

Liebe Schwimmerinnen und Schwimmer
in der Turn- und Sportlust Helpup,

sehr geehrte Eltern,

wir freuen uns, dass es zu weiteren Lockerungen in den Corona-Beschränkungen gekommen ist und die Schwimmabteilung die Einschränkungen für den Trainingsbetrieb reduzieren kann.
Hierzu zählt, dass die Kontaktdaten (Kontaktformular) nun nicht mehr angeben werden müssen und kleine Kinder durch ein Elternteil zum Umziehen wieder bis in die Umkleidekabine begleiten werden können.
Der Zuschauerraum bleibt weiter geschlossen, da sich aus unserer Erfahrung während der letzten Monate gezeigt hat, dass die Kinder so weniger abgelenkt sind und der Schwimmunterricht reibungsloser verläuft.
Dieses möchten wir somit zunächst bis zu den Sommerferien beibehalten.
Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung wird in den Gängen und Umkleiden weiterhin empfohlen. 
Wir freuen uns, dass es nun mit weniger Einschränkungen weitergeht, appellieren aber an alle Teilnehmer, auch weiterhin verantwortungsvoll mit der "neu gewonnen Freiheit" umzugehen, damit es nicht erneut zu Einschränkungen kommen muss. 
Mit sportlichen Grüßen 

 

Stefan Tannhauer

- Abteilungsleiter –

 

TuS Helpup von 1911 e.V.
Schwimmabteilung                                                                                                                                                                                             Inkrafttreten: 08.04.2022

Für Personen im Alter von 16 und 17 Jahren gilt bis zum Ablauf des 16. Januars eine Abweichende Regelung, sodass sie immunisierten Personen gleichgestellt sind, wenn sie einen negativen Testnachweis vorlegen. Ab dem 17. Januar unterliegen auch diese Personen der o.g. 2G+-Regel.

Ausgenommen von dieser Regel sind nur ehrenamtlich eingesetzte Personen (Betreuer, Übungsleiter), wenn sie immunisiert oder getestet sind.